Desperado

Deponie der abgelegten Männer

Nennen wir die Ursache der Einfachheit halber Madame Julie, Elke Kasulke oder Pamela Brown. Und obwohl sie eine ganz und gar erfundene Person ist, bin ich hundertprozentig sicher, dass es sie ganz genau so gegeben hat oder vielleicht noch gibt und immer wieder geben wird.

Nein, es wäre nicht nötig gewesen, über Pamela Brown einen Roman zu schreiben. Ja, sie war schön, ja, sie war selbstbewusst und ja, ab und an hatte sie auch den einen oder anderen mitunter sehr liebenswert verwerflichen Gedanken. Sie war genau der Typ Frau, von der Albert Einstein gesagt hat, er könne süchtig machen, süchtiger als Kokain. Und weil sie eine ganz und gar erfundene Person ist, taucht sie im Programm auch nur virtuell auf. Aber zu jeder Sekunde schwingt ihr omnipräsente Aura durch das Theater!

weiter …

© 2024 Desperado

Thema von Anders Norén